Geschichte der Schule




Öffentlicher Bereich Landschulheim Elkofen

Geschichte der Schule

Beitragvon oliver » Di 13. Okt 2009, 20:18

Ich stelle nun mal folgende unqualifizierte Annahme ins Netz:

1962: Gründung der Schule "Houghton e.V." in LSH Berghof.

Der für damalige Verhältnisse revolutionäre Auftrag: Es gibt keine Problemkinder, höchstens Kinder mit Problemen.

1972: Beinahe Schliessung der Schule, Umzug nach Bonn kommt in bedracht. Dann doch nur nach Baierbach am Simsee.

1976: Umzug nach Oberelkofen

1979: Brand, Schule zieht für ein Jahr nach Glon

1988: Übergabe der Schule an das Collegium Augustinum

2009: Die Schule, bisher Gymnasium, wird nun neu als Realschule weitergeführt. Beginn mit der 5. Klasse.
Benutzeravatar
oliver
 
Beiträge: 67
Registriert: So 5. Jul 2009, 21:27
Wohnort: Dübendorf / Schweiz
In Elkofen gewesen seit: 1982
Klasse anfang: 5
In Elkofen gewesen bis: 1988
Klasse bis: 10
Schüler?: Ex-Schüler

von Anzeige » Di 13. Okt 2009, 20:18

Anzeige
 

Zurück zu Elkofen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron